„Was man mündlich ausspricht, muss der Gegenwart, dem Augenblick gewidmet sein; was man schreibt, widme man der Ferne, der Folge“ – Johann Wolfgang von Goethe

Lektorat und Korrektorat

Manche Sätze sind, gemessen am Anteil ihrer Nebensätze, die von Kommas flankiert werden, sehr verschachtelt und dadurch, oft auch durch Passivformen und Füllwörter, die eigentlich eher vermieden werden sollten, sehr schwer lesbar. Erst mal durchatmen! Und dann einen guten Lektor kontaktieren.

In bestimmten Fällen folgt nach einem Doppelpunkt die Großschreibung: Nutzt zum Beispiel den Imperativ. Gedankenstrich versus Bindestrich – eine knifflige Angelegenheit. Ist „deluxe“ so richtig geschrieben? Viele Fauxpas verstecken sich im Detail. Hier hilft nur ein Korrektorat de luxe. Pst: „Kommas“ ist ein gültiger Plural.

Mehr erfahren
Texte, lektorieren, korrigieren

Text und SEO

Internetnutzer und Suchmaschinen favorisieren heutzutage Qualität. Umso wichtiger ist es, gute Texte zu schreiben. Tagtäglich erscheinen unzählbar viele Artikel im Netz und professionelle Autoren können die Spreu durch SEO und Storytelling vom Weizen trennen.

Suchmaschinenoptimierung ist Kunst und Wissenschaft. Vor dem geistigen Auge guter SEO-Texter sollte eine Waage stehen: Auf der einen Seite liegen die Inhalte und auf der anderen die Keywords. Die Kür besteht darin, dem Content trotz grundlegender Balance immer etwas mehr Gewicht zu verleihen.

Mehr erfahren
Content, SEO, Text

Content Marketing

Warum lohnt es sich, mit einem Freelancer am hauseigenen Content Marketing zu arbeiten? Vor der praktischen Umsetzung ist ein theoretisches Weichenstellen wichtig – eine konzeptionelle Grundlage, auf der alle Maßnahmen fußen und sicher stehen.

Eine gute Fortbildung im Content Marketing ist kein Muss, aber definitiv eine Empfehlung, wenn sich Unternehmen eine professionelle Strategie wünschen. So fungiert sie als bedeutende Voraussetzung für interne Umsetzungen.

Mehr erfahren
Content Marketing, Beratung